<< zurück zum Film

AGNIESZKA HOLLAND

Agnieszka Holland: Geboren 1948 in Warschau. Nach dem Studium an der Prager Filmhochschule begann sie ihre Karriere als Assistentin von Krzysztof Zanussi. Vor ihrem ersten eigenen Film arbeitete sie als Drehbuchautorin unter anderem für Andrzej Wajda und verfasste zusammen mit Krzysztof Kieślowski die Drehbücher zu dessen Drei-Farben-Trilogie. Mit Gorączka (Fieber) wurde sie 1981 zum Wettbewerb der Berlinale eingeladen. Im gleichen Jahr emigrierte sie nach Paris. Seither gewannen ihre Filme viele Preise auf den großen Festivals u.a. in Cannes, Berlin und Montréal. Ihr großes Talent liegt in ihrer Beobachtungsgabe und ihrer Art, das Innenleben ihrer Charaktere nachzufühlen und darzustellen. Dazu kommt ihre große Kreativität als Regisseurin. All dies macht jeden ihrer Filme einzigartig. Sie ist Mitglied der European Film Academy. Neben dem Filmemachen beschäftigt sich Agnieszka Holland auch mit Literaturübersetzungen aus dem Tschechischen ins Polnische. Zu ihren größten Werken in diesem Bereich zählt die Übersetzung der Unerträglichen Leichtigkeit des Seins von Milan Kundera.

Filmografie (Auswahl)
1979: Aktorzy prowincjonalni/Provinzschauspieler; 1981: Gorączka/Fieber, Kobieta samotna/Eine alleinstehende Frau; 1985: Gorzkie żniwa/Bittere Ernte; 1988: Zabić księdza/Der Priestermord; 1990: Hitlerjunge Salomon (Europa, Europa); 1991: Largo Desolato; 1992: Olivier, Olivier; 1993: Tajemniczy ogród/Der geheime Garten; 1995: Fallen Angels (TV-Serie, 1 Episode) · Total Eclipse; 1997: Washington Square; 1999: Trzeci cud/Das dritte Wunder; 2002: Julia wraca do domu/Julie Walking Home; 2006: Kopia mistrza/Klang der Stille; 2007: Ekipa (TV-Serie); 2008: The Wire (TV-Serie, 3 Folgen ab 2004); 2009: Cold Case (TV-Serie, 4 Folgen ab 2004) · Janosik. Prawdziwa Historia (Janosik. The Real Story); 2011: W ciemności/In Darkness; 2012: The Killing (TV-Serie, 3 Folgen ab 2011); 2013: Treme (TV-Serie, 5 Folgen ab 2010) · Burning Bush (Mini-Serie); 2014: Dziecko Rosemary/Rosemary’s Baby (TV-Serie, 2 Folgen) 2015: House of Cards (TV-Serie, 2 Folgen); 2017: Pokot (Spoor).


APRIL 2017
THE LAST FAMILY